Praxisbeispiele

Online-Supermarkt erobert den Westen

Picnic, Niederlande

Im Corona-Lockdown konnten neue Lieferdienste rund um Lebensmittel und Getränke erhebliche Marktanteile dazu gewinnen. Zu den Pionieren gehört Picnic aus den Niederlanden.

Online-Supermarkt

Picnic wurde 2015 in den Niederlanden gegründet. Seit 2018 ist der Online-Supermarkt auch in Nordrhein-Westfalen vertreten und erobert dort vom Westen eine Stadt nach der anderen. Mittlerweile sind es bereits rund 50. Die Zahl der Mitarbeiter/innen liegt aktuell um die 2000. Der Umsatz betrug 2020 rund 470 Mio. Euro. Davon wurden 155 Mio. Euro in Deutschland erzielt. Edeka ist mit 35 Prozent an Picnic beteiligt und sieht in dem Unternehmen den Online-Vertriebskanal der Zukunft.

Der neue Milliardenmarkt

Im Markt für Online-Lebensmittel herrscht aktuell Goldgräberstimmung. 2020 wurden Corona-bedingt 60 Prozent mehr Lebensmittel online gekauft. 3,6 Prozent beträgt der Anteil der Online-Bestellungen am gesamten deutschen Lebensmittelumsatz. Das Institut für Handelsforschung schätzt, dass der Online-Umsatz allein in Deutschland bis 2025 auf 10 Mrd. Euro steigt. Das weckt Begehrlichkeiten. Neben Picnic gibt es daher viele neue Anbieter wie Gorilla, Flink, Getir und Knuspr. Entsprechend hart ist der Markt in Deutschland umkämpft. Die Gewinnmargen sind noch gering. Es ist davon auszugehen, dass es zu weiteren Beteiligungen und Übernahmen der großen deutschen Lebensmitteleinzelhändler kommt.

Vertriebsstrategie

Doch nun zurück zu Picnic. Das Unternehmen verkauft wie alle Lieferdienste über eine einfach zu bedienende App. Das gesamte Repertoire der Online-Kundenkommunikation wie Newsletter und Push-Nachrichten wird dabei ausgenutzt. Um Kosten zu senken, liefert Picnic in den Städten zu festen Tagen und Uhrzeiten. Eine individuelle Terminvereinbarung ist nicht möglich. Es ist das aus der Vergangenheit bekannte Milchmannprinzip. Die Mindestbestellmenge liegt bei aktuell 35 Euro. Durch diese Vertriebsstrategie konnte Picnic seine Kundenzahl 2020 von 50.000 auf über 200.000 steigern. Ob das auf Dauer so weiter geht, wenn Konkurrenten wie Flaschenpost schneller und individueller liefern, bleibt abzuwarten.

Website: https://www.picnic.app/de/

Copyright Text: www.best-practice-forum.de 

Weitere Praxisbeispiele

28.09.2022

Forschungskooperationen im Mittelstand

PROBAT, Emmerich

26.09.2022

Eigenes Gebrauchtmaschinen-Portal

Liebherr, Kirchdorf an der Iller

alle News